standard model

standard model

Don Lincoln: Welches sind die kleinsten Bausteine des Universums?

1w ago
SOURCE  

Description

Im Standardmodell der Teilchenphysik gelten Quarks und Leptonen als punktförmig und besitzen keinerlei Ausdehnung, geschweige denn eine innere Struktur. Doch es gibt Hinweise darauf, dass dies auch anders sein könnte: Quarks, aus denen Protonen und Neutronen bestehen, setzen sich möglicherweise aus noch kleineren Partikeln zusammen, den Preonen. Darauf deutet unter anderem die Tatsache hin, dass Quarks in so genannten Generationen vorkommen - und dass die Teilchen von Generation zu Generation schwerer werden. Don Lincoln, theoretischer Teilchenphysiker am Fermilab bei Chicago, widmet sich seit Jahrzehnten der Frage, ob Preonen wirklich existieren. Über "Das Innenleben der Quarks - Auf der Suche nach den kleinsten Bausteinen der Materie" berichtet er auch in der Titelgeschichte der Dezemberausgabe 2013 von Spektrum der Wissenschaft ( http://www.spektrum.de/inhaltsverzeichnis/dezember-2013/1190299 ). Mit freundlicher Genehmigung von Don Lincoln und Fermilab Übersetzung: Spektrum der Wissenschaft